Herzlich willkommen auf der Onlinepräsenz der Pfarre Piber!
"Arbeiter im Weinberg des Herrn - Pfarrer fuchs bearbeitet auch seinen kleinen Weingarten am Südhang der Pfarrkirche Piber"
"Arbeiter im Weinberg des Herrn" - Pfarrer Fuchs bearbeitet auch seinen kleinen Weingarten am Südhang der Pfarrkirche Piber

Mag. Johann Fuchs

geboren 1954 in Stainz/Stmk.
Heimatpfarre: St. Stefan ob Stainz
Studien in Graz
Pastoralpraktika in Graz-Marienpfarre und Graz-Süd
Priesterweihe 21.06.1981 im Grazer Dom durch Bischof Johann WEBER
November 2006 Bischöfl. Geistl. Rat

Kaplan in Knittelfeld (1981 - 1986)
Kaplan in Voitsberg (1986 - 1992)

September 1992 bis März 2008 Provisor
seit April 2008 Pfarrer in Piber

Kirchlich bestellter Religionslehrer an der BHAK/BHAS Voitsberg (1986-2004);
seit dem Schuljahr 2004/2005 Vertragslehrer des Bundes.

Schwerpunkte: Liturgie, Religionsunterricht, Kirchenmusik, kirchengeschichtlich-kulturelle Bedeutung der "Mutterpfarre" Piber für Gegenwart und Zukunft

Pfarrliche Projekte: Neue Orgel, Konzerte "MUSICA SACRA PIBER", Partnerschaftsprojekt "Home of Peace" in Bulawayo/Zimbabwe, Pfarrgemeinde Ushira - Diözese Moshi, Tanzania, Kulturreisen, Wallfahrten, Neueindeckung der Kirchturmkuppel zum großen Jubiläumsjahr 2010: 950 Jahre Pfarre Piber (1060 - 2010)

Hobbies: Singen (Bassist im Vokalensemble cappella nova graz), Bearbeitung des Weingartens am Südhang der Pfarrkirche, Wintersport, Bergwandern, Reisen, Motorrad (BMW GS 80, Bj. 1981), (Moderne) Kunst, Önologie

Kontakt:
Mag. Johann Fuchs
Piber 2
A-8580 Köflach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 664 357 61 66