Herzlich willkommen auf der Onlinepräsenz der Pfarre Piber!

Entsprechend dem URWAHL-Modell hatten alle wahlberechtigten Pfarrangehörigen die Möglichkeit, Personen zu nennen, die sie sich als Pfarrgemeinderäte vorstellen könnten.
Die insgesamt 56 genannten Personen wurden in der Folge von den Mitgliedern des Wahlvorstandes persönlich aufgesucht und hinsichtlich einer möglichen Mitarbeit im neuen PGR Piber informiert und um ihre Einverständniserklärung zur Mitarbeit im neuen PGR-Piber gebeten.
Am Sonntag, 19. März, konnte im Rahmen der Pfarrmesse den Mitgliedern des bisherigen PGR durch die Überreichung einer Urkunde der Dank der Pfarre  ausgesprochen werden.
Anschließend wurden die neugewählten PGR-Mitglieder auf das Podium vor dem Altar gerufen und den anwesenden Mitfeiernden vorgestellt werden.

Unserem neuen Pfarrgemeinderat (Funktionsperiode 2017 - 2022) gehören somit folgende Personen an:

NEU im PGR-PIBER
:
Franz FUCHSBICHLER, Zimmerer, 8572 Weingartsberg 17
Herbert GRATZER, Umweltschutzbeauftragter, 8572 Steilstraße 6
Maria HOJAS, Pensionistin, 8570 Laubgasse
Robert KLAMPFL, Pensionist, 8572 Hocheggerweg 1
Christa LEITGEB, Pensionistin, 8580 Kapellenweg 15
Josef ROLL, Landwirt, 8572 Piberegg 59
MMag. Sylvia Maria ROLL-SCHMID, Berufsanwärterin zum Steuerberater, 8572 Piberegg 59
Monika SCHLATZER, Koch-Kellner, 8572 Trosaweberg 2
Inge SCHUTTI, Arbeiterin, 8572 Piberegg 55

WEITER im PGR-PIBER:
Anton EISNER, Bestattungsangestellter, 8572 Kornfeldgasse 23, Kommunionspender
Michaela HUTTER, Raumpflegerin, 8580 Kapellenweg 12
Alexander KOLLMANN, Pensionist, 8580 Piberegg 48
Cäcilia MOSER, Hausfrau, 8580 Piberegg 66
Anni PENZ, Hausfrau, 8580 Knobelbergstraße 56
Irmgard TAX, Angestellte, 8572 Weingartsberg 19

KOOPTIERT im PGR-PIBER:
DI. Mario KUSS, Technischer Angestellter, 8580 Dr. Karl-Renner-Weg 5, ehrenamtlicher Mesner, Kommunionspender
Ernestine NUSSBACHER, Hausfrau, 8580 Köflach, Vors. des Wirtschaftsrates, Kommunionspenderin
Hubert PENZ, Pensionist, 8580 Knobelbergstraße 56, ehrenamtlicher Friedhofverwalter
Martha SORGER, Hausfrau, 8580 Fesselweg 26, Leiterin der pfarrlichen Frauenrunde

In seiner konstituierenden Sitzung am 30. März 2017 wurden durch einen weiteren Wahlvorgang die internen Funktionen im Neuen PGR-Piber aufgeteilt:
Neue Geschäftsführende Vorsitzende Frau MMag. Sylvia Maria ROLL-SCHMID, als ihre Stellvertreterin Frau Anni PENZ, als Schriftführerin Frau Irmgard TAX, als ihren Stellvertreter Herr Josef ROLL.
Herr Anton EISNER zum Dekanatsratsdelegierten und Herr Herbert GRATZER zum Beauftragten für Umwelt- und Schöpfungsverantwortung. 

Wir danken allen Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft zur verantwortlichen Mitarbeit in unserer Pfarre
und wünschen eine gedeihliche Zusammenarbeit!