Herzlich willkommen auf der Onlinepräsenz der Pfarre Piber!

Unter der Federführung des damiligen Pfarrers von Piber, Msgr. Dr. Friedrich ZECK wurde mit 15. Jänner 1976 von aktiven Mitarbeiterinnen die "FRAUENRUNDE der Pfarre Piber" gegründet.
Die vielfältigen Aktivitäten der Frauengruppe, die sich in den Jahren bis heute immer wieder erweitert hat, sind aus dem pfarrlichen Leben nicht wegzudenken.
Am SONNTAG, 17. JÄNNER 2016 feierte die ganze Pfarrgemeinde den 40-jährigen Bestand im Rahmen eines festlichen SONNTAGSGOTTESDIENSTES um 9 Uhr!
Die PIBERER WEISENBLÄSER und Frau Svetlana HÜBLER an der Orgel übernahmen die musikalische Gestaltung.

Im Anschluss an die Festmesse wurden Erinnerungs-Gruppenfotos in der Kirche aufgenommen.
Zur Überraschung der jubilierenden Frauenrunde hat der PFARRGEMEINDERAT eine wärmende AGAPE vorbereitet. Die Geschäftsführende Vorsitzende, Frau Margit TAX, überreichte als Zeichen der Dankbarkeit und Wertschätzung des Engagements der Frauenrunde jedem anwesenden Mitglied eine prachtvolle Rose. Danach ging es für die jubilierenden Frauen zum Gasthaus BARDELWIRT in Piber zum gemeinsamen Mittagessen im Rahmen ihres JÄNNER-TREFFENS.

Herzliches "VERGELT'S GOTT!" für diese treue und ausdauernde Aktionsgruppe unserer Pfarre!